Menü
Warenkorb 0

Reinigung der Wohnung

Geposted von Gaby Binnendijk am

Zur Wohnungsreinigung

Welche Pflanzen sind geeignet für eine Wohnungsreinigung? Was braucht es?

Räuchergefäss (Feuerfest) 
Räucherkohle 
Räuchermischung
Kerze, Zange, evtl. Feder

     Hier einige Vorschläge geeigneter Pflanzen: 

    • Engelwurz für Licht und Schutz
    • Lavendel für Klarheit und Ordnung
    • Salbei zur Reinigung und Konzentration
    • Wacholder zur Desinfektion und Lösung von Verhaftungen
    • Ysop zur Lösung von Pflichtkonzepten
    • Fichtenharz löst und reinigt Verhaftungen
    • Beifuss, der blockierte Energie bewegt und löst
    • Thymian zur kraftvollen Reinigung
    • Alant für die Sonne im Herzen, heilt und reinigt Aura und Räume

    Segen: Styrax, Copal oder Weihrauch, Rose

    Wir nehmen 3-5 Pflanzen und Harze, wenn nötig mörsern oder mit der Hand zerkleinern und Mischen. 

    Vorschlag zur Durchführung einer gründlichen Reinigung  

    Beginn der Räucherung im Keller oder die eigene Wohnung räuchern.

    Jeden Raum bei leicht geöffnetem Fenster abräuchern, von unten nach oben entlang den Wänden. Eine andere Art ist es,  das Räuchergefäss in das Zimmer zu stellen, die Türe zu schliessen und 5-10 Minuten einwirken lassen, dann lüften.

    Man kann auch gut intuitiv im Raum herumgehen und spüren, wo es mehr Rauch braucht.

    Natürlich hat ein "Reinigungsritual" die grösste Wirkung.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Räuchern! 

     

     


    ← Älterer Post