Menü
Warenkorb 0

Rund ums Räuchern

Die Raunächte

Geposted von Gaby Binnendijk am

Die Raunächte

Die Sonne hat 12 Tage länger als der Mond, um am gleichen Punkt des Tierkreises anzukommen wie vor einem Jahr. Die gemeinsame Wirkung von Sonne und Mond ist unterbrochen. Der Himmel ist offen, da die Mondenkräfte (Schicksalskräfte) nicht mit der Sonne (Freiheitskräfte) zusammenwirken vom 24. Dezember bis zum 6. Januar.  In den Rauhen Nächten wird weggeräumt, was nicht mehr Bestand hat. Unsere Alten wussten das, schützten sich vor der wilden Schar mit Räucherungen und Gebeten.  Tagsüber kann schützend und reinigend geräuchert und abends mit Orakelpflanzen durch den Rauch in die Zukunft geschaut werden. Die Rauhnächte-Räucherungen helfen, den Kontakt zur Anderswelt herzustellen, weisen...

Weiterlesen →

Reinigung der Wohnung

Geposted von Gaby Binnendijk am

Reinigung der Wohnung

Zur Wohnungsreinigung Welche Pflanzen sind geeignet für eine Wohnungsreinigung? Was braucht es? Räuchergefäss (Feuerfest) Räucherkohle RäuchermischungKerze, Zange, evtl. Feder  Hier einige Vorschläge geeigneter Pflanzen:  Engelwurz für Licht und Schutz Lavendel für Klarheit und Ordnung Salbei zur Reinigung und Konzentration Wacholder zur Desinfektion und Lösung von Verhaftungen Ysop zur Lösung von Pflichtkonzepten Fichtenharz löst und reinigt Verhaftungen Beifuss, der blockierte Energie bewegt und löst Thymian zur kraftvollen Reinigung Alant für die Sonne im Herzen, heilt und reinigt Aura und Räume Segen: Styrax, Copal oder Weihrauch, Rose Wir nehmen 3-5 Pflanzen und Harze, wenn nötig mörsern oder mit der Hand zerkleinern und Mischen.  Vorschlag...

Weiterlesen →

Spirituelles Räuchern, Vernissage am 6. September 2018

Geposted von Gaby Binnendijk am

Spirituelles Räuchern,  Vernissage am 6. September 2018

Gestern, am 6. September 2018, war also die Buchvernissage vom neuen Räucherbuch von Robert Mähr. Es war sehr schön, beim  Ritual der  öffentlichen Räucherung seiner gesammelten Räucherstoffe mitzumachen. Räucherstoffe, die im Zusammenhang mit dem Buchschreiben gekauft wurden von Ihm, hat er mir übergeben zum Verkauf, da er diesen nicht selbst machen möchte. Es wird eine neue Rubrik geben wo alle diese Stoffe nach und nach im Shop erhältlich sind - es hat so lange es hat. Und es dauert etwas, bis die Stoffe alle aufgenommen sind im Shop.  Sie sind teilweise sehr günstig im Verkauf. Und die Beschreibung ist im...

Weiterlesen →

Spätsommer

Geposted von Gaby Binnendijk am

Spätsommer

Diesen Sommer sammelte ich wenig bekannte Räucherkräuter, dafür echte Wildkräuter aus der Gegend. So zum Beispiel Rotklee , Fünffingerkraut, (Bild links) Spitzwegerich, Löwenzahn, Karde und andere. Anlass dazu sind speziell drei Bücher, die diese Wiesenkräuter "vor der Haustüre" beschreiben. Für Interessierte hier die Buchtitel: Brönner Monika, Räuchern mit Kräutern vom Wegesrand, Tamara Hayndal, Räuchern mit Kräutern von Wiesen und Weiden, und Strauss, Elisabeth, Zeichen aus dem Rauch. Ich bin noch am experimentieren und freue mich auf eine Erfahrung von Dir!  Eine grosse Freude machte mir Albert aus dem Wallis, der mir seine von Hand gesammelten Kräuterbestände brachte, verpackt, angeschrieben und abgefüllt! Nun habe ich...

Weiterlesen →

Frühlingskräuter

Geposted von Gaby Binnendijk am

Frühlingskräuter

Bereits sind die ersten Frühjahrskräuter gepflückt und Getrocknet zum Räuchern! Alles ist im Aufbruch in der Natur, auch die Baumblätter treiben kräftig aus. Jedes Jahr beeindruckt mich dieses "Neuwerden" und erfüllt mich mit Freude und Vertrauen. Veilchen, Schlüsselblumen, Flieder, Bärenklau und Co. sind sorgfältig gepflückt, getrocknet und nun bereit zum Bestellen.  

Weiterlesen →